Skip to main content

Grüner Look mit neun gestärkten Krägen

An der Gerasdorfer Straße 151 in Wien-Floridsdorf entstand eine neue Wohnhausanlage mit rund 250 Wohnungen. Aus optischen und thematischen Gründen wurden die neun unterschiedlichen Baukörper leicht angehoben und erhalten einen intensiv begrünten, bunten Kragen aus Blausternen, Federborstengras und Seggen. Die Differenzierung der einzelnen Bereiche soll die Orientierung in der Anlage erleichtern.
Ergänzt wird das Freiraumkonzept von über 200 neu gepflanzten Bäumen und einigen Kleinkinderspielbereichen.

Fakten

Funktion: geförderter Wohnbau
Auftraggeber: Eisenhof, BWS, WBV GÖD
Projektteam: gerner°gernerplus, pool, patricia zacek, a.b.zoufal, wohnbund:consult
Wettbewerb: 2010, Offener Bauträgerwettbewerb - 1.Preis
Eröffnung/Fertigstellung: August 2014
Mitarbeit: Nicole Raker

Links & Downloads

Location

Fotos

Pläne