Skip to main content

Weinreben am Tablett

Ein neues Weingut in der Landschaft verlangt auch nach einem neuen Landschaftskonzept. Ein Teil des Geländes wurde leicht geböscht und mit Schauweingärten bepflanzt. Der optische Effekt ist von der Bundesstraße aus zu sehen, die Visitenkarte demnach schon von Weitem zu erkennen. Die restliche Gestaltung orientiert sich an der expressiven Architektur des Gebäudes und durchwandert das Grundstück mit langen, eckigen Wegen und wild um sich blühenden Senfgräsern, Ringelblumen und Phacelien.

Fakten

Funktion: Weingut Esterházy
Auftraggeber: Esterházy Wein GmbH & Co KG
Architekt Weingut: Anton Mayerhofer
Gestaltungsbeirat: Pichler & Traupmann
Ausführung: Gartenbau Maly
Planungsbeginn: 2005
Fertigstellung: 2006

Links & Downloads

Location

 

Fotos

Plan