Skip to main content

Therapiegärten: notwendiger Luxus

Das Krankenhaus Wien Nord ist ein Pionierprojekt. Erstmals in Österreich wird ein Landschaftsgarten als heilender Faktor bewusst in die Krankenhausplanung miteinbezogen.
Das von Martha Schwartz erarbeitete Konzept basiert auf einer Vielzahl an Gehschulen und Therapiegärten sowie auf unterschiedlich langen Spazierloops. Je nach Mobilität und Lust und Laune können die Patienten ihren Aufenthalt in der Natur frei gestalten: Denn der eine ist ein Blumenflaneur und der andere ein Waldwanderer.

Fakten

Funktion: Thearapiegärten und Park Krankenhaus Wien Nord
Auftraggeber: Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV)
Entwurf & Künstl. Oberleitung: Martha Schwartz Partners
Planung Außenanlagen: 3:0 Landschaftsarchitektur (2010-2015) - Entwurf/Ausführung/Ausschreibung
Lieferung Gehölze: Baumschule Lorberg
Platz- und Wegebau: ARGE PORR/Strabag
Ort: 1210 Wien
Wettbewerb: 2008
Baubeginn Freiraum: 2013
Fertigstellung: 2019
Text: Wojciech Czaja

Fotos

Pläne