Skip to main content

Burgenlands größter American Quilt

Zwei ehemalige Streckhöfe im Mittelburgenland wurden zu einem breiten Grundstück zusammengefasst. Nicht ohne die nötige Konsequenz: Die Gestaltung des Hauses und des Gartens nimmt Rücksicht auf die alte Baukultur und macht die ehemalige Streifentypologie leicht anschaulich. Outdoor-Zentrum des Grundstücks ist ein bunt zusammengewürfelter Patchwork-Garten aus unterschiedlichen Materialien und Pflanzen, der je nach Jahreszeit Flauschigkeit und Farbe verändert.

Fakten

Funktion: Privatgarten
Auftraggeber: Privat
Architektur: Claudia Wimberger | Christian Schremmer
Ausführung Garten: Fa. Kainersdorfer
Fertigstellung: 2012

Publikationen & Auszeichnungen

CUBE 01/2016 (PDF) Gärten 2016 (PDF)  Best of Austria 2016 (PDF)

Auszeichung: Architekturpreis des Landes Burgenland 2014

Links & Downloads

Location

Portfolio (PDF)

Fotos Hertha Hurnaus

Winterimpressionen

Fotos 2013

Fotos 2012

Pläne